Sa Font de sa Cala

Sa Font de sa Cala

Sa Font de sa Cala

Anschrift: Avenida Canyamel s/n
Ort: Capdepera, Ostküste Mallorca
Größe: 100 m lang, 60 m breit
Note: 6,5

Sa Font de sa Cala ist eine von Felsen eingerahmte Bucht mit türkisem Wasser zwei Kilometer südlich von Cala Rajada an der Nordostküste Mallorcas. In den Felsen ist ein kleines Café versteckt und es gibt eine Tauch- und eine Surfschule.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Es Carbo

Es Carbo

Es Carbo

Anschrift: Es Carbó
Ort: Colonia Sant Jordi, Süden Mallorca
Größe: 1,4 km lang, 45 m breit
Note: 6,5

Es Carbo (oder auch Platja d’es Carbo) ist ein beliebter Naturstrand im Süden Mallorcas und beginnt einen knappen Kilometer südlich von Colonia Sant Jordi.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Playa de Canyamel

Playa de Canyamel

Playa de Canyamel

Anschrift: Via de Costa i Llobera
Ort: Canyamel, Ostküste Mallorca
Größe: 290 m lang, 80 m breit
Note: 6,5

Canyamel ist ein kleiner Ferienort im Nordosten Mallorcas. Am feinen Sandstrand des Ortes mündet ein Bach, der ganzjährig Wasser führt und Heimat vieler Enten und Seevögel ist.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Cala Deia

Cala Deia

Cala Deia

Anschrift: Cala Deià
Ort: Deià, Westküste Mallorca
Größe: 70 m lang, 6 m breit
Note: 6,5

Die Cala Deia ist eine von steilen Felswände umgebene, halbkreisförmige Bucht zwischen Deia und Llucalcari an der Westküste Mallorcas. An den Seiten befinden sich ein kleiner Landungssteg und zwei Chiringuitos.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Cala Molins

Cala Molins

Cala Molins

Anschrift: Calle de Torrente
Ort: Pollenca, Norden Mallorca
Größe: 45 m lang, 50 m breit
Note: 6,8

Cala Molins ist der beliebteste der vier Strände von Sant Vicenç im Norden Mallorcas. Die Bucht bietet Wasser wie in einem Schwimmbecken, eingerahmt von flachen Felsen auf der einen und einer Hotelterrasse auf der anderen Seite.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Playa de Portals Nous

Playa de Portals Nous

Unite Gallery Error:

Gallery with alias: S25 not found

Playa de Portals Nous

Anschrift: Urbanización Portals Nous
Ort: Portals Nous, Südwesten Mallorca
Größe: 100 m lang, 15 m breit
Note: 7,0

Playa de Portals Nous (auch Cala Bendinat genannt) ist der Strand des noblen Yachthafens 10 Kilometer westlich von Palma de Mallorca. Der 100 Meter lange Sandstrand – hat den Spitznamen Silicon Beach.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Cala Anguila

Cala Anguila

Cala Anguila

Anschrift: Paseo de Alfonso XII
Ort: Cala Romantica, Ostküste Mallorca
Größe: 50 m lang, 120 m breit
Note: 7,0

50 Meter lang, 150 Meter breit, direkt nach Süden ausgerichtet, feiner Sandstrand, flach abfallendes, türkises Wasser: die Cala Anguila – nicht zu verwechseln mit der Cala Agulla bei Cala Ratjada.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Playa d'en Repic

Playa d’en Repic

Playa d’en Repic

Anschrift: Paseo de la Platja
Ort: Port de Sóller, Westküste Mallorca
Größe: 250 m lang, 20 m breit
Note: 7,0

Playa d’en Repic ist der schönere der beiden Stadtstrände von Port de Soller an der Westküste Mallorcas. Erwähnenswert sind die vorbildlichen Behindertenzugänge.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Es Pregons Grans/Petits (Es Trenc)

Es Pregons Grans/Petits (Es Trenc)

Es Pregons Grans/Petits (Es Trenc)

Anschrift: Es Pregons Grans
Ort: Es Trenc/Campos, Süden Mallorca
Größe: 315 m lang, 20 m breit
Note: 7,0

Es Pregons Grans und Es Pregons Petits bilden den südlichstten Strandabschnitt von Es Trenc, dem kilometerlangen, unbebauten Strand und Dünengebiet mit klarem, türkisfarbenem Wasser.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende

Camp de Mar

Camp de Mar

Camp de Mar

Anschrift: Avenida de la Platja
Ort: Camp de Mar, Südwesten Mallorca
Größe: 180 m lang, 60 m breit
Note: 7,3

Platja de Camp de Mar ist ein sehr beliebter Sandstrand im Südwesten Mallorcas, gilt auch als der Hausstrand des benachbarten Port d’Andratx. Attraktion des Strandes ist eine kleine Insel, die durch einen Holzsteg mit dem Ufer verbunden ist.

Quelle: http://www.elephant10.com/best-of-mallorca/straende